TIPPS & TRICKS:

Richtig Heizen & Lüften / Umzug-Checkliste

Gesund Wohnen durch richtiges Heizen und Lüften

Wetter und Klima hängen von verschiedenen Faktoren ab, die wir nicht verändern können. Wir stellen unser Leben darauf ein – und kleiden uns wettergerecht. Das Klima in Ihrer Wohnung hingegen können Sie selbst bestimmen! Die wesentlichen Einflüsse auf Ihr Wohlbefinden sind: Temperatur, Feuchte, Zugluft und Gerüche sowie Schadstoffe.

Herausgeber / Quelle:
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Energieeffizienz im Gebäudebereich

 

die Voerder Download Info-Broschüre "Heizen und Lüften" als PDF

--------------------------------------------------------------


Umzug-Checkliste

Vor dem Umzug:

die Voerder Baugenossenschaft Dauernutzungsvertrag rechtzeitig schriftlich kündigen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Vorabnahme der Wohnung vereinbaren
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Schönheitsreparaturen ausführen oder Handwerker beauftragen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Umzugstermin festlegen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Umzugsurlaub beantragen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Angebote von Umzugsfirmen einholen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Angebote von Autovermietern einholen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Helfer organisieren
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Termin der Schlüsselübergabe mit dem Vermieter vereinbaren
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Umzugskartons besorgen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Sperrmüllabfuhr bestellen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Nachmietern die Wohnung zeigen und eventuell die Übernahme von
die Voerder Baugenossenschaft Einrichtungsgegenständen schriftlich vereinbaren

Copyright die Voerder

 

Während des Umzuges:

die Voerder Baugenossenschaft Verpflegung für Helfer bereithalten
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Belege der Umzugskosten sammeln (für Steuererklärung)
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Schlüsselrückgabe mit einem Mitarbeiter des Vermieters und
die Voerder Baugenossenschaft eventuell dem Nachmieter
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Zählerstände (Strom, Gas und Wasser) ablesen und
die Voerder Baugenossenschaft Versorgungsunternehmen mitteilen (die Telefonnummern und Ihr
die Voerder Baugenossenschaft Kassenzeichen entnehmen Sie bitte Ihren Rechnungen und
die Voerder Baugenossenschaft geben Sie bitte den Namen des Nachmieters bekannt)
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft

Nach dem Umzug:

die Voerder Baugenossenschaft Im neuen Haus bei den Mitbewohnern vorstellen
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Bei Versorgungsunternehmen anmelden

Umzug mitteilen bei:
die Voerder Baugenossenschaft
die Voerder Baugenossenschaft Kindergarten / Schule
die Voerder Baugenossenschaft Vereinen / Autoclub
die Voerder Baugenossenschaft Versicherungen
die Voerder Baugenossenschaft Post
die Voerder Baugenossenschaft Telekommunikationsunternehmen
die Voerder Baugenossenschaft GEZ
die Voerder Baugenossenschaft Einwohnermeldeamt (innerhalb von 8 Tagen)
die Voerder Baugenossenschaft Tageszeitung / Zeitschriften / Abonnements
die Voerder Baugenossenschaft Fahrzeug ummelden


Weitere Umzugstipps:

die Voerder Baugenossenschaft Nachsendeantrag
Mit dem Nachsendeauftrag erhalten Sie automatisch 6 Monate lang die an die alte Anschrift adressierten Sendungen nachgeschickt. Bei Bedarf können Sie diesen kostenlosen Service um 6 Monate verlängern.

die Voerder Baugenossenschaft Rente
Bei einem Wohnungswechsel müssen Sie den Renten Service informieren. Wenn Sie in die neuen Bundesländer umziehen, benötigt auch der Rententräger Ihre neue Anschrift.

die Voerder Baugenossenschaft Finanzamt
Beim innerörtlichen Umzug erfährt Ihr Finanzamt die neue Anschrift mit der nächsten Steuererklärung. Wenn Sie in eine andere Stadt ziehen, informieren Sie Ihr altes Finanzamt schriftlich (Steuernummer angeben).

die Voerder Baugenossenschaft Nachbarn
Bitten Sie Ihre alten und neuen Nachbarn, zum Umzug die Flure und den Eingangsbereich freizuhalten. Reservieren Sie möglichst einen Stellplatz für den Umzugs-LKW.

die Voerder Baugenossenschaft Urlaub
Fragen Sie den Betriebs- bzw. Personalrat oder Ihren Arbeitgeber nach Sonderurlaub und beantragen Sie diesen rechtzeitig.

die Voerder Baugenossenschaft Arbeitsamt
Wenn Sie Leistungen beziehen, teilen Sie Ihrem Arbeitsamt schriftlich die neue Anschrift mit. Falls nach dem Umzug ein anderes Arbeitsamt für Sie zuständig ist, wird Ihre Akte automatisch weitergeleitet.

die Voerder Baugenossenschaft Kirche
Die Kirchengemeinden werden automatisch über Umzüge informiert.

die Voerder Baugenossenschaft Kreditkarten
Wenn Sie beim gleichen Kreditinstitut (Banken / Sparkasse) bleiben, "zieht" Ihre Kreditkarte automatisch mit um. Teilen Sie anderen Kreditgebern rechtzeitig und aus Sicherheitsgründen möglichst schriftlich Ihre neue Anschrift mit.



 

 Nach oben |drucken | E-Mail kontakt |Home - Startseite|

 
FON 02333 / 9682-0
FAX 02333 / 9682-48
EMAIL info@die-voerder.de

die Voerder
Lohernockenstraße 28,
58256 Ennepetal